+49 800 14 14 14 7 +49 800 14 14 14 7
0800 1234567 info@it-manufactory.com
Digital Automotive - Tools+

Tools+

Alle Direkterstattungen so schnell wie möglich zur Abrechnung bringen

Tools+

Alle Direkterstattungen in einem System

Alle vertraglich vereinbarten Direkterstattungen, ob Werkzeuge, Entwicklungsleistungen oder sonstige projektspezifische Erstattungen - alles strukturiert in Digital Automotive TOOLS+. So gerät auch bei Personalwechseln keine Abrechnungsposition in Vergessenheit.  Für jedes Projekt jederzeit und überall verfügbar, aggregierbar nach Kunden, Regionen und Produkten. 

Diese Funktionen machen es möglich:

  • Direkterstattungsdatenbank, die von der Akquise bis zur Abrechnung alle relevanten Informationen enthält
  • Filterfunktionen nach Kunde, Region, Produkt, Werk, Projekt

[STEERING]

Alle Direkterstattungen in einem System

Offene Direkterstattungen auf Knopfdruck sichtbar

Alle offenen Direkterstattungen für ein Projekt sind in TOOLS+ übersichtlich einsehbar. Die für eine erfolgreiche Abrechnung zum vertraglich vereinbarten Zeitpunkt notwendige Managementattention ist somit sichergestellt. Bei Überfälligkeiten dient der Cash-in Report als Eskalationsindikator. Insbesondere die Aggregation sämtlicher überfälliger Forderungen bei einem Kunden ist ein hilfreiches Steuerungsinstrument für den Vertrieb.

Diese Funktionen machen es möglich: 

  • Expected Cash-in Report
  • Filterfunktionen nach Kunde, Region, Produkt, Werk, Projekt 

[STEERING]

Offene Direkterstattungen auf Knopfdruck sichtbar

Forecasts zu den Werkzeugzahlungen liefern verlässliche Grundlagen für das Treasury

Die Summe der erwarteten Direkterstattungen ist eine signifikante Position in der Umsatzprojektion. Spezielle zu den Quartals- und Jahresenden und insbesondere in Krisensituationen geht es darum eine zuverlässige Vorausschau zu bekommen, welche Summen eintreffen werden.

Diese Funktionen machen es möglich: 

  • Cash-in Forecast
  • Filterfunktionen nach Kunde, Region, Produkt, Werk, Projekt

[FORECAST]

Forecasts zu den Werkzeugzahlungen liefern verlässliche Grundlagen für das Treasury

Der gesamte Direkterstattungsprozess unter Kontrolle: Von der Akquise bis zur Abrechnung

Mit der Beauftragung werden die vertraglich vereinbarten Direkterstattungen automatisch an TOOLS+ übergeben. Sollten Sie das Digital Automotive ACQUISITION Modul nicht haben - kein Problem: eine separate Ersteingabe ist in TOOLS+ auch möglich. Die gesamte Verwaltung mit allen für die Abrechnung notwendigen Detaildaten findet in TOOLS+ statt.

Diese Funktionen machen es möglich:

  • Direkterstattungsdatenbank, die von der Akquise bis zur Abrechnung alle relevanten Informationen enthält
  • Filterfunktionen nach Kunde, Region, Produkt, Werk, Projekt

[STEERING & EXECUTION]

Qualitätsstatus jedes einzelnen Werkzeugs in Echtzeit sichtbar

Den Überblick nicht verlieren. Dabei hilft Digital Automotive TOOLS+.  Insbesondere Projekte mit vielen Werkzeugen und einer hohen Änderungsdynamik können mit TOOLS+ perfekt gemanagt werden. Der Fortschritt wird dabei mit automotive-geeigneten Übersichten transparent.

Diese Funktionen machen es möglich:

  • PPAP-Status Report

[STEERING & EXECUTION]

Qualitätsstatus jedes einzelnen Werkzeugs in Echtzeit sichtbar

Der schnellste Weg zur Abrechnung: Verknüpfung mit Digital Automotive TASK

Konsequent die noch offenen Themen abarbeiten. Perfekt verknüpft mit dem TASK Manager von Digital Automotive. So entsteht Verbindlichkeit und Transparenz bis zur erfolgreichen Abrechnung.

Diese Funktionen machen es möglich:

  • An jedes Werkzeug können konkrete Aufgaben gehängt werden (ID-Link)

[EXECUTION]

Der schnellste Weg zur Abrechnung: Verknüpfung mit Digital Automotive TASK
  • Sie haben besondere Anforderungen oder Ideen, wie wir die Module von Digital Automotive noch besser machen können? Sehr gerne: wir entwickeln und optimieren nach Ihren Wünschen!

    Zum Kontaktformular

  • Schnellere Cash-in´s powered by Digital Automotive erleben?

    „Ich teile gerne meine Erfahrung zum Einsatz und Nutzen von Digital Automotive mit Ihnen.“

    Erik Reiter

    Über 20 Jahre Automobilzulieferer-Managementerfahrung

    Lassen Sie uns einen Termin vereinbaren:

    +49 800 14 14 14 7

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!