+49 800 14 14 14 7 +49 800 14 14 14 7
0800 1234567 info@it-manufactory.com
Digital Automotive - Claim

Claim

Jede Vertragsabweichung konsequent einfordern

Claim

Claim Potentiale werden automatisch vom System berechnet

Die wichtigsten Vertragsabweichungen werden automatisch von Digital Automotive erkannt und das Claim Potential berechnet. 

Für jedes einzelne Projekt werden die Abweichungen bei Stückzahlen, Wechselkursen oder Materialpreisen dargestellt. Rückwirkend und für die Zukunft.

Die Aggregation aller Claims für einen bestimmten Kunden zeigt das gesamte Claimpotential. Aber auch die OEM-Seite hat Claim-Potentiale. Und diese sollten Sie kennen, bevor Sie zum Kunden gehen.  Digital Automotive CLAIM liefert Ihnen diese Informationen. Damit ist bereits vor der Verhandlung klar, „wer welches Ass im Ärmel hat“. 

Diese Funktionen machen es möglich:

  • Automatisierter Abgleich der Ist-Werte mit den Werten aus der Auftragsvergabe
  • Automatisierte Berechnung der Claim-Potentiale
  • Aggregation auf Kundenebene
  • Filterfunktionen nach Kunde, Region, Produkt, Werk, Projekt

[STEERING & EXECUTION]

Claim Potentiale werden automatisch vom System berechnet

Automotive-spezifische Claim-Kategorien: Einfache Zuordnung und Analyse

Digital Automotive CLAIM-Management enthält das konzentrierte Wissen zu sämtlichen Claim-Gründen, die es im Automotive-Geschäft gibt. Neben der Inspiration zu „was kann man überhaupt claimen?“, geht die Zuordnung von neuen Claims schnell und unkompliziert.  Und damit funktioniert die Claimanalyse ganz von selbst.

Diese Funktionen machen es möglich: 

  • Vordefinierte Claim-Kategorien per Drop-down vorhanden
  • Claim-Performance und Prozessstatus nach Claim-Kategorien

[EXECUTION]

Automotive-spezifische Claim-Kategorien: Einfache Zuordnung und Analyse

Alle offenen Claims in einer Übersicht: die Voraussetzung für erfolgreiche Nachverfolgung

Welche Claims wurden bei welchem Kunden bisher eingereicht und wie lange verhandelt man schon? Transparenz und kontinuierliches Nachverfolgen sind die Grundlage für erfolgreiches Claim-Management. Nur diejenige Automobilzulieferer, die hier an den Themen dranbleiben, werden auch Zahlungseingänge, Preiserhöhungen, Kompensationsaufträge etc. verbuchen können. Digital CLAIM Management schafft dafür die perfekte Voraussetzung.

Diese Funktionen machen es möglich:

  • Alle Claims werden den Projekten zugeordnet und in der Open-Claim-Übersicht dargestellt
  • 7 standardisierte Claim- Kategorien
  • Nach Claimhöhe sortierte Übersichten
  • Bearbeitungsdauer als KPI
  • Filterfunktionen nach Kunde, Region, Produkt, Werk, Projekt

[STEERING & EXECUTION]

Alle offenen Claims in einer Übersicht: die Voraussetzung für erfolgreiche Nachverfolgung

Claim-Erfolge werden sichtbar und motivieren zu mehr

Die Claim-Performance zeigt, wie erfolgreich der Vertrieb beim Abschließen vorhandener Claims ist. Wann wurden zuletzt Zahlungseingänge, in welcher Höhe mit welchem Projekt erzielt? Mit welchen Claim-Kategorien ist man besonders erfolgreich und wie lange dauert es, um zum Abschluss zu kommen?

Transparenz zwischen den Key Accounts sorgt für positiven Wettbewerb und motiviert zu flächendeckendem aktiven Claim-Management.

Diese Funktionen machen es möglich:

  • Monatsweise Darstellung der Claim-Zahlungseingänge
  • Filterfunktionen nach Kunde, Region, Produkt, Werk, Projekt
  • Darstellung der abgeschlossenen Claims nach Größe

[PERFORMANCE]

Claim-Erfolge werden sichtbar und motivieren zu mehr

Detaillierte Cash-in Forecasts helfen dem Treasury

Wie ermitteln Sie die zu erwartenden Zahlungseingänge bei der Vielzahl an offenen Claims und deren Verhandlungsdynamik?

Diese Komplexität wird mit Digital Automotive Claim strukturiert und systematisch gemanagt. Und die Claim-Forecasts für die nächsten Monate werden automatisch erstellt.

Diese Funktionen machen es möglich:

  • Monatsweise Darstellung der Claim-Zahlungseingänge
  • Datenbank mit allen Claims und deren Status
  • 7 standardisierte Claim- Kategorien
  • Filterfunktionen nach Kunde, Region, Produkt, Werk

[FORECAST]

Detaillierte Cash-in Forecasts helfen dem Treasury

Damit Sie Ihre Claims auch wirklich zum Abschluss bringen: Digital Automotive Task und GOALS

Offene Claims erledigen sich nicht von selbst. Daher können die Claims mit konkreten Aufgaben verlinkt werden. Der TASK Manager erzeugt die notwendige Verbindlichkeit, um zum Abschluss zu kommen.

Als Motivationsunterstützung dient das in Digital Automotive integrierte Zielsystem Objective & Key Results (GOALS Modul).

Diese Funktionen machen es möglich 

  • GOALS Modul (OKR)
  • TASK Manager für Delegation und Selbstmanagement

[EXECUTION]

Damit Sie Ihre Claims auch wirklich zum Abschluss bringen: Digital Automotive Task und GOALS
  • Sie haben besondere Anforderungen oder Ideen, wie wir die Module von Digital Automotive noch besser machen können? Sehr gerne: wir entwickeln und optimieren nach Ihren Wünschen!

    Zum Kontaktformular

  • Schnellere & höhere Zahlungseingänge powered by Digital Automotive erleben?

    „Ich teile gerne meine Erfahrung zum Einsatz und Nutzen von Digital Automotive mit Ihnen.“

    Erik Reiter

    Über 20 Jahre Automobilzulieferer-Managementerfahrung

    Lassen Sie uns einen Termin vereinbaren:

    +49 800 14 14 14 7

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!